Museumsbesuch jetzt ohne 3G-Nachweis

Für den Museumsbesuch ist gemäß aktueller Verordnungslage ein 3G-Nachweis nicht mehr erforderlich. Das Tragen einer FFP2-Maske wird dagegen weiterhin nachdrücklich empfohlen. Diese Regelung gilt auch für Veranstaltungen im Haus Wahnfried.

Auch wenn die aktuelle 16.BayIfSMV eine Maskenpflicht nicht mehr zwingend anordnet, folgt das Richard Wagner Museum mit der Masken-Empfehlung aufgrund der anhaltend angespannten Infektionslage dem aktuell geltenden Hausrecht der Stadt Bayreuth.

Foto: Skulptur Richard Wagners mit weißer Maske mit Logo des Richard Wagner Museums, Mai 2020
Menü