4. und 5. Mai 2019: Residenztage in Wahnfried

Ein Beitrag unter Aktuelles - Kategorie: Allgemein

Anlässlich der Residenztage im Markgräflichen Opernhaus und im Neuen Schloss unter dem Motto „Schein und Sein“ bietet auch das Richard Wagner Museum ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

Teilöffnung vom 5. bis 8. März 2019 zum halben Preis

Ein Beitrag unter Aktuelles - Kategorie: Allgemein

Wegen Instandsetzungsarbeiten sind in der Faschingswoche nur Haus Wahnfried und das Siegfried Wagner-Haus zugänglich. Der Eintrittspreis wird aus diesem Grund um 50 % reduziert. Er beträgt damit 4 Euro regulär, 3 Euro ermäßigt.

Katrin Budde zu Besuch im Richard Wagner Museum

Ein Beitrag unter Aktuelles - Kategorie: Allgemein

Die Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien im Deutschen Bundestag informierte sich über die Arbeit des Richard Wagner Museums mit Nationalarchiv und Forschungsstätte der Richard-Wagner-Stiftung – gemeinsam mit Thomas Hacker (FDP), Abgeordneter des Deutschen Bundestages und Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien, und Thomas Bauske, SPD-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Bayreuth.

Café Wahnfried ab 22. Januar wieder geöffnet: Die Betreiber der „Eis/Bar Bayreuth“ sind die neuen Pächter

Ein Beitrag unter Aktuelles - Kategorie: Allgemein

Nach nur knapp einem Monat Schließung übernehmen Oliver Hoyer und seine Geschäftspartnerin Simone Wedlich das Café Wahnfried. Oliver Hoyer betreibt seit 2012 die „Eis/Bar Bayreuth“. 2017 stieg Simone Wedlich ins Geschäft ein, und das Eiscafé zog in die Maximilianstraße um. Außerdem gibt es seit 2017 im Sommer eine Filiale in der Richard-Wagner-Straße, genau gegenüber der Zufahrt zu Haus Wahnfried. Ab 22. Januar werden Oliver Hoyer und Simone Wedlich nun im Gärtnerhaus tätig sein, direkt neben Haus Wahnfried und dem Neubau des Richard Wagner Museums.